Kontakt

Für Fragen zu UNART stehen gerne die Koordinatoren in den Theatern zur Verfügung. Fragen zum gesamten Projekt beantwortet die BHF BANK Stiftung.

Städtekoordinatoren

Impressum

BHF BANK Stiftung
Rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts
Bockenheimer Landstraße 10
60323 Frankfurt am Main

Vorstand: Werner Taiber (Vors.), Frank Behrends (stellv. Vors.), Prof. Dr. h. c. Klaus-Dieter Lehmann

Geschäftsführung: Stefan Mumme
 

Die BHF BANK Stiftung ist gemeinnützig und zur Ausstellung von Spendenbescheinigungen berechtigt.

Für externe Links Übernehmen wir keine Haftung. Gleiches gilt für fremde Inhalte, die wir im Rahmen unserer Kommunikationsplattform im unart.net-Blog verfügbar halten. Für die Inhalte externer Links ist allein deren Betreiber, für Inhalte aus unserer Kommunikationsplattform sind ausschließlich die genannten Verfasser verantwortlich. Diese Inhalte geben ausschließlich die Meinung der fremden Betreiber und Verfasser wieder.

Inhalte, die wir selbst anbieten, sind nach bestem Wissen und mit großer Sorgfalt erstellt. Dennoch können wir für deren inhaltliche Richtigkeit keine Gewähr und keine Haftung übernehmen.

Bei Teilnahme an dem UNART-Wettbewerb gelten die im Bewerbungsformular aufgeführten Bedingungen.

Gestaltung: pixelgarten.de
Code: selftitled.de

 

Datenschutzerklärung

Allgemeines

Wir freuen uns, dass Sie die Webseite www.unart.net der BHF BANK Stiftung besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unseren Themen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns wichtig. Deshalb berücksichtigen wir bei unseren Aktivitäten die geltenden Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und tragen den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und der Datenschutz-Grundverordnung Rechnung. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten (inklusive IP-Adressen) nur dann, wenn hierfür eine gesetzliche Rechtsgrundlage gegeben ist oder Sie uns diesbezüglich, z. B. im Rahmen einer Registrierung, Ihre Einwilligung erteilt haben.

Bewerbungen für UNART

Die Webseite www.unart.net wird von der BHF BANK Stiftung für die Projektdurchführung unterhalten. Die eingesandten Bewerbungen für eine Teilnahme an UNART werden von der Stiftung vertraulich behandelt und dürfen von ihr nur an das projektbeteiligte Partnertheater zum Zwecke der Projektauswahl weitergeleitet werden.

 

Wir möchten Sie im Folgenden darüber informieren, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Wir und von uns beauftragte Dienstleister verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Verarbeitungszwecke:

  • Bereitstellung dieses Online-Angebotes (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse unsererseits an Direktmarketing gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO, solange dies im Einklang mit datenschutzrechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Vorgaben erfolgt).

  • Zur Ermittlung von Störungen und aus Sicherheitsgründen (Rechtsgrundlagen: Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen im Bereich Datensicherheit und berechtigtes Interesse an der Beseitigung von Störungen und der Sicherheit unserer Angebote gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO).

  • Verarbeitung von Daten, zum Beispiel Versand eines Newsletters per E-Mail, wenn Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben (Rechtsgrundlage: Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a) oder Art. 9 Abs.1 lit. a) DSGVO).

  • Wahrung und Verteidigung unserer Rechte (Rechtsgrundlage: Berechtigtes Interesse unsererseits an Geltendmachung und Verteidigung unserer Rechte gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO).

Webserver-Protokolle

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (Webserver), jedoch automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie uns im Internet besuchen.

Der Webserver speichert automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre anonymisierte IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie auf unserer Seite sind, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die Webseite, auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Internet Explorer), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 7).

Wir werten diese Server-Protokolle regelmäßig anonym für statistische Zwecke aus, damit wir feststellen können, wie unsere Webseiten genutzt werden. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse optimieren wir dann unseren Internetauftritt.

 

Sonstige Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben (außer im Rahmen der Webserver-Protokolle und Cookies) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen (z. B. Anfragen mit der Bitte um Zusendung von Newsletter-Informationen).

Wir verwenden diese Daten grundsätzlich nur für den Zweck, für den Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, also z.B. um Ihre Anfragen zu beantworten.

Wenn unsere Dienstleister mit personenbezogenen Daten in Berührung kommen, erfolgt dies im Rahmen einer sogenannten Auftragsdatenverarbeitung (§ 11 Bundesdatenschutzgesetz). Der Dienstleister arbeitet ausschließlich gemäß unserer Weisungen, was wir durch strenge vertragliche Regelungen sowie durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

Darüber hinaus geben wir keine Daten an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eingewilligt oder dies ist gesetzlich vorgesehen.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite sogenannte Session-Cookies, um die Funktionalität der Webseite zu gewährleisten. Diese Cookies bestehen nur solange, bis Sie Ihre Internetsitzung beenden und Ihren Browser vollständig schließen.

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden Sie in einem Cookie-Layer Pop Up gefragt, ob Sie die Cookies, welche auf unserer Seite gesetzt werden, zulassen oder in den Einstellungen ausschalten möchten.

Entscheiden Sie sich dafür, die Cookies nicht zuzulassen, dann wird in Ihrem Browser ein Opt-Out Cookie gesetzt. Dieses Cookie dient ausschließlich der Zuordnung Ihres Widerspruchs. Das Ausschalten der Cookies kann allerdings dazu führen, dass Ihnen einzelne Funktionen unserer Internetseiten nicht mehr zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass ein Opt-Out Cookie aus technischen Gründen nur für den Browser, von dem aus es gesetzt wurde, Verwendung finden kann. Wenn Sie die Cookies löschen oder einen anderen Browser bzw. ein anderes Endgerät verwenden, müssen Sie das Opt-Out erneut vornehmen.

Von der Einstellungsmöglichkeit nicht erfasst sind Cookies, die während Ihres Besuchs auf Internetseiten Dritter von anderen Anbietern gesetzt wurden.

Über Ihren Browser können Sie jedoch jederzeit sämtliche Cookies löschen. Hierzu informieren Sie sich bitte in den Hilfefunktionen Ihres Browsers. Auch dies kann allerdings dazu führen, dass Ihnen einzelne Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen.

Außerdem besteht über folgende Webseite die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter zu verwalten und zu deaktivieren:
http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement. Diese Webseite wird nicht von uns betrieben, so dass wir nicht verantwortlich sind und auf Inhalte und Verfügbarkeit keinen Einfluss haben.

Dauer der Speicherung; Aufbewahrungsfristen

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich solange, wie dies zur Erbringung unseres Online-Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. In allen anderen Fällen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ausnahme solcher Daten, die wir zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen weiter speichern müssen (z. B. sind wir aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen verpflichtet, Dokumente wie z. B. Verträge und Rechnungen für einen gewissen Zeitraum vorzuhalten).

Social Plugins

Wir verwenden teilweise in unserem Online-Angebot sogenannte Social Plugins verschiedener sozialer Netzwerke; diese werden vorsorglich in diesem Abschnitt einzeln beschrieben.

Bei Verwendung der Plugins stellt Ihr Internet-Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks her. Hierdurch erhält der jeweilige Anbieter die Information, dass Ihr Internet-Browser die entsprechende Seite unseres Online-Angebots aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Benutzerkonto bei dem Anbieter besitzen oder gerade nicht in dieses eingeloggt sind. Log-Dateien (einschließlich der IP-Adresse) werden dabei von Ihrem Internet-Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters übermittelt und ggf. dort gespeichert. Der Anbieter bzw. dessen Server kann seinen Standort außerhalb der EU bzw. des EWR haben (z. B. in den USA).

Die Plugins stellen selbständige Erweiterungen der Anbieter der sozialen Netzwerke dar. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der von den Anbietern der sozialen Netzwerke über die Plugins erhobenen und gespeicherten Daten.

Zweck und Umfang der Erhebung, der weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch das soziale Netzwerk sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerkes.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter der sozialen Netzwerke Daten über dieses Online-Angebot erhalten und ggf. speichern bzw. weiterverwenden, sollten Sie die jeweiligen Plugins nicht verwenden.

Plugins von Facebook
Facebook wird unter www.facebook.com von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, und unter www.facebook.de von Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland, betrieben ("Facebook"). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: http://developers.facebook.com/plugins; Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie hier: http://www.facebook.com/policy.php.

Plugins von Google+
Google+ wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google") betrieben. Eine Übersicht über die Plugins von Google+ und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins; Informationen zum Datenschutz bei Google+ finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Plugins von Instagram
Instagram wird betrieben von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA ("Instagram"). Eine Übersicht über die Plugins von Instagram und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges; Informationen zum Datenschutz bei Instagram finden Sie hier: https://help.instagram.com/155833707900388/.

 

YouTube

Dieses Online-Angebot verwendet die Videoplattform YouTube, die von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066, USA („YouTube”) betrieben wird. YouTube ist eine Plattform, die die Wiedergabe von Audio- und Videodateien ermöglicht.

Wenn Sie einen entsprechenden YouTube-Inhalt auf unserer Seite aufrufen, stellt der eingebettete YouTube-Player eine Verbindung zu YouTube her, damit die Video- oder Audiodatei übertragen und wiedergegeben werden kann. Dabei werden auch Daten zu YouTube als Verantwortlichem übertragen. Wir sind nicht verantwortlich für die Verarbeitung dieser Daten durch YouTube.

Weitere Informationen zum Umfang und Zweck der gesammelten Daten, zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube, zu Ihren Rechten und den von Ihnen wählbaren Datenschutzoptionen finden Sie im Datenschutzhinweis von YouTube.

Dropbox

Zur Speicherung von Anfragen, Bewerbungen und den übermittelten/erhaltenen Informationen nutzen wir den online Cloud-Speicher von Dropbox Inc. 333 Brannan St, San Francisco, CA 94107, USA. Dropbox ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnCLAA0&status=Active). Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Dropbox finden sich in den Datenschutzhinweisen von Dropbox: https://www.dropbox.com/terms#terms.

Newsletter

Sie können im Rahmen unseres Online-Angebots Newsletter abonnieren. Wir verwenden hierfür das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, wonach wir Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden werden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich durch das Anklicken eines Links in einer Benachrichtigung die Aktivierung des Newsletter-Dienstes bestätigt haben. Sollten Sie sich später gegen den Erhalt von Newslettern entscheiden, können Sie das Abonnement jederzeit beenden indem Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Der Widerruf erfolgt für E-Mail-Newsletter über den im Newsletter abgedruckten Link ggf. in den Verwaltungseinstellungen des jeweiligen Online-Angebots. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte über die Angaben im Abschnitt Kontakt.

Minderjährige

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren. Sollten Eltern oder andere Erziehungsberechtigte feststellen, dass die von ihnen zu beaufsichtigenden Kinder uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, ersuchen wir sie, sich mit uns unter der nachstehenden Adresse in Verbindung zu setzen, wenn diese Daten gelöscht werden sollen. Wir werden die Löschung dieser Informationen unverzüglich veranlassen.

Auskunft

Sie haben das Recht

1.) auf Auskunft über

die Verarbeitungszwecke;

die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

falls möglich die geplante Dauer, für die Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen

Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch uns oder eines Widerspruchsrechts gegen eine Verarbeitung;

2.) sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163, 65021 Wiesbaden) zu beschweren.

3.) auf eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, direkt bei der Erhebung Ihrer Daten.

4.) auf Datenübertragbarkeit, d.h. Sie können auf schriftlichen Wunsch einen vollständigen Satz aller Daten, die wir im Rahmen unserer Zusammenarbeit erhoben, verarbeitet oder genutzt haben, mitnehmen, wenn unsere Kooperation endet.

5.) jede datenschutzrechtliche Einwilligung, die Sie uns gegenüber abgegeben haben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht. Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir angemessene technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend Art. 32 DSGVO, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Reichweite dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Inhalte auf unserer Website und die Datenverarbeitung auf den von uns verwendeten Servern. Sie umfasst nicht solche Inhalte und externe Websites Dritter, auf die unser Angebot lediglich verlinkt. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Für den Inhalt dieser externen redaktionellen Angebote wird keine Haftung übernommen.

Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die hier beschriebenen Maßnahmen der Datenverarbeitung – im Rahmen der bestehenden gesetzlichen Vorschriften – zu ändern und unsere Datenschutzerklärung zu aktualisieren, soweit dies z.B. aufgrund neuer technischer Entwicklungen oder Änderungen in der Rechtsprechung oder in unserer gemeinnützigen Tätigkeit angezeigt ist. Daher bitten wir Sie, stets die aktuelle Version dieser Datenschutzerklärung einzusehen und zu beachten.

 

Bei weiteren Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zur Wahrnehmung Ihrer Rechte als Betroffener auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung sowie zum Widerruf bereits erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an stiftung@bhf-bank.com oder an die folgende Anschrift:

BHF BANK Stiftung
Datenschutz
Bockenheimer Landstraße 10
60323 Frankfurt am Main